.. fassen wir einmal kurz un dknapp die Direkteingabe zusammen!!

Solltet ihr euch wirklich den ganzen Stoff rein gezogen haben, den wir im Bereich ProfiLux "Direkteingabe" geschrieben haben mit all den Hinweisen und Besonderheiten/ Ausnahmen, dann könnt ihr euch ja auch schon ein eigenes Bild machen!

Sicherlich geht es, den ProfiLux ohne PC-Software/ myGHL zu programmieren, aber das ist ein riesen Aufwand und führt schnell zu einer Katastrophe, da wann immer man etwas falsch gemacht hat wieder von vorne anfangen muss. Auch ist das Arbeiten direkt am mini kleinem Display nicht wirklich das wahre, oder?

Schlußendlich können wir nur jedem empfehlen, auf die Software GHL ControllCenter | myGHL-Cloud auszuweichen um die Eingaben/ Programmierungen am ProfiLux vorzunehmen. Das erspart euch viel Nerven und Ärger!! 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.