Rund um Aquaristik | Beiträge des Blog´s |

 "zentraler Ort für Berichte | Beiträge dieser Webseite"

 

 

 

 

 

| Sammel-Punkt der wichtigsten Beiträge & Berichte an einem Ort |

Berichte/ Beiträge

Testaufbau | LiWeBe SX

ARCHIV - diese Seiten dienen nur als Information - die Fa. LiWeBe existiert nicht mehr und somit auch kein Support!!


.. der Testaufbau

Wie üblich, setzen wir die Hardware zum Test auch ein, so das nicht nur Daten/ Fakten und Zahlen zustande kommen, sondern auch reale, sichtbare Tatsachen dokumentiert sind. HIerzu nutzen wir ein vorhandenes Aquarium, Smaugs Einöde - ein Projekt, welches aus insgesamt zwei gleichgroßen Aquarien besteht und geografisch Südostasien gewidmet ist.

SmaugsEinoede 1024 MG 6771

Weiterlesen: Testaufbau | LiWeBe SX

LiWeBe xSun

ARCHIV - diese Seiten dienen nur als Information - die Fa. LiWeBe existiert nicht mehr und somit auch kein Support!!


LED-Beleuchtung "xSun 2.0 "

Seitdem es die Manufraktur #LiWeBe gibt, entwickeln sie stetig neue LED-Beleuchtungen für die Aquaristik & Terraristik! Sei es die #ScapingLight oder die #LEDSimply - oder jetzt die xSun 2.0 .. dem Grundsatz immer treu entwickeln sie zeitgemäß neue, leistungsstarke und günstige LED-Beleuchtungen.

liwebe xsun 24v

Die xSun 2.0 ist die aktuellste Version von LED-Lichtleisten die LiWeBe auf den Marktgebracht hat. die Partnerschaft mit anderen Vertriebspartner (wie z.B. AquaGrow) beleben den Markt und spornen zu immer neueren/ besseren Entwicklungen an.

Die xSun gibt es in verschiedensten Längen und Ausführungen, so das vom Grundsatz her alle Bedürfnisse befriedigt werden können. In unserer Testreihe werden wir die xSun zusammen mit der SX Box (Controller) einrichten und über ein Asien-Aquarium in Betrieb nehmen. Diese Testreihe soll euch wiederum zeigen, wie die Hardware isch darstellt (vom Anschluss bis zur Inbetriebnahme), die Einstellungen (Programmierungen) in der Software durchgeführt werden und vor allem wie sich das Set im Einsatz macht!

Weiterlesen: LiWeBe xSun

LiWeBe SX Controller

ARCHIV - diese Seiten dienen nur als Information - die Fa. LiWeBe existiert nicht mehr und somit auch kein Support!!


Flexibilität, können, Ausdauer, Belastbarkeit und Vielseitigkeit - so kündigt LiWeBe seine neuste Entwicklung an - die sogenannte SX Box!

SX Box (Controller)

Anfangs als Ersatz für den TC420 gedacht, hat sich im Verlauf der Entwicklung doch ein ganz neuartiger Controller entwickelt! Dieser ist aus unserer Sicht, und wir haben den TC 420 im Betrieb getestet, ist keinesfalls ein Nachfolger/ Ersatz für den TC 420!

liwebe sx controller

Die SX Box ist zwar sehr klein, (Maßen 110/75/35mm), aber die Größe spielt ja bekanntlich nicht wirklich eine Rolle in der heutigen Zeit. So ist es auch mit diesem neuen Controller der Fa. LiWeBe.

Lange musste wir warten, bis wir endlich die Hardware in den Händen halten durften, um eine zweite #Testreihe starten zu dürfen und wir sind sehr gespannt darauf.

Worum wird es in dieser Testreihe gehen?

Wie gewohnt werden wir über die verwendete Hardware berichten mit allen verfügbaren technischen Details, aber wir schauen auch wieder in die Funktionalität (Softwarebedienung /-verständnis) der Hardware und werden diese in gewohnter Manier an einem unserer Aquarien testen. Bilder und Fakten sind die Dinge, die wir euch liefern werden!

Weiterlesen: LiWeBe SX Controller

| Update 2017 |

umfangreiche Firmware - Updates

fw7

Ende Dezember ist ein größeres Update-Paket von GHL erschienen, welches für beide Flag-Schiffe eine neue Firmware bedeutet. Da wir mehr als nur einen ProfiLux haben, war das der Anlaß, einmal die gesamten Updates einzuspielen!

Immer wieder haben wir die PAB-Updates vor uns her geschoben, lediglich die Firmware für den ProfiLux haben wir recht zeitnah aktualisiert. Das Problem mit den angeschlossenen PAB - Geräten (z.B. Powerbars/ ProfiLux Touch oder die Expansionsbox) ist, das jeweils nur die Hardware am ProfiLux angeschlossen sein darf, für die ein Update durchgeführt werden soll!
Da gehen unsere Probleme schon los, denn wir haben nicht nur einen ProfiLux, sondern auch noch mehrere PAB - Geräte. Da es leider keine kabellosen Verbindungen gibt, ist der Kabelsalat bei jedem Nutzer wohl vor programmiert. Zum Glück haben wir unsere Verbindungskabel und auch die Hardware beschriftet, denn bei einem so umfangreichen Vorhaben (es wurden insgesamt 5 Produkte mit einem Update geführt) spielt nicht nur Zeit eine Rolle, sondern auch die Verkabelung bzw. die richtig angeschlossene Hardware!

Weiterlesen: | Update 2017 |

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen