Aquariumtechnik | Steuerung |

 "LEDAquaristik — stromsparend | leistungsstark | naturnah | bezahlbar —"

 

 

 

 

 

| Hardware — Software — Anleitungen — Tipps & Tricks — Tools und Hilfe |

Tageslichtsteuerung und mehr ..

SunRiser 8 [LEDAquaristik.de]
Heute stellen wir euch den "SunRiser 8" aus dem Hause LEDAquaristik.de einmal etwas näher vor! Der "SunRiser" ist einer der letzten hinzugekommenden Aquariensteuerungen auf dem Markt. Mit seiner neuartigen Bedienoberfläche ist er in der Lage, auch online programmiert/ eingestellt zu werden. LEDAquaristik.de bemüht sich sehr die Software und Hardware ständig weiter zu entwickeln um so den Endnutzer zufrieden zu stellen und natürlich auch sich zukünftig auf dem Markt behaupten zu können. Gerade dieser Markt steht nicht still und das erfordert schon ein gewisses Maß an Individualität und Innovation um beim Aquarianer gefallen zu erlangen.

Vielleicht noch ein paar Worte zum Internetauftritt der Fa. LEDAquaristik.de! "Shop - typisch" kommt er gut sortiert daher und bietet klare Informationen über die Steuerung, aber auch über die LED - Beleuchtung. Bilder, reichlich Informationen sowie einen großen "FAQ" - Bereich ergänzen den Auftritt.

Merkmale und Ansicht

Bevor wir in das Innere, also die Software vordringen, hier erst einmal die wesentlichen Merkmale des SunRiser 8. Klein und Schlank kommt die Tages- und Beleuchtungsimulationshardware daher. In einer stabilen Umverpackung aus Aluminium ist er leicht und mit wenigen verwirrenden Anschlüssen bestückt, wodurch er perfekt dazu geeignet ist, in einem z.B. Unterschrank verbaut zu werden.

SunRiser 8 Frontansicht
An der Vorderseite haben wir die Stromversorgung (12-24 V), den Ethernetanschluß (RJ - 45), einen 1-Wire - Anschluß (Anschluß für weitere Technik) sowie einen Reset - Knopf.

Die Rückseite widmet sich der Beleuchtung, hier finden wir Anschlüsse für bis zu insgesamt 8 Beleuchtungskanäle, sowie eine Anschlußmöglichkeit für die Stromversorgung von unterschiedlichsten LED - Beleuchtungen (max. Belastung 240W)! Einen großen Vorteil sehen wir darin, das zum einem der SunRiser 8 Rückansicht
SunRiser verschieden "starke Beleuchtungen" steuern kann und auch mict Strom versogen kann und zum anderen, das man die Beleuchtung sehr leicht anschliessen, aber auch abnehmen kann. Es existiert eine zusätzliche Schnellsteckverbindung an den Beleuchtungsanschlüssen, die es ermöglicht, die Beleuchtung schnell und sicher von der Steuerung zu trennen (z.B. beim direkten Zugriff auf den SunRiser um ihn offline zu programmieren/ einzustellen).

technische Daten und Funktion

 SunRiser 8 

Ausstattung

  • Kompatibel zu allen unseren LED-Leisten
  • 8 separat und individuell programmierbare Kanäle, je max. 60W (Mehrfachbelegung bis Maximum möglich)
  • Eingang für zukünftige Sensorprodukte (Temperatur, Luftfeuchtigkeit und mehr. Aktuell noch nicht verfügbar.)
  • RJ45 Anschluss für die Integration in das lokale Netzwerk.
  • Interne 2GB microSD zur Speicherung von Konfiguration und Laufzeitdaten.
  • Reset Knopf für Factory Reset.
  • Solides Aluminium Gehäuse mit minimalen Abmessungen von nur 130x105x35mm
 
 

Funktion

  • Konfiguration und Steuerung via modernem, angenehmen Web Interface, optimiert für alle Endgeräte wie Tablet, Smartphone oder PC
  • Übersichtliche und intuitive Benutzeroberfläche mit vielen grafischen Elementen und in deutscher Sprache
  • Online Hilfe, immer aktuell und in deutscher Sprache
  • Update über Internet (optional, das Gerät zwingt nicht zum Update).
  • Automatische Integration in jedes IPv4 Netzwerk mit DHCP.
  • Für jeden LED-Kanal separat einstellbare Tagesabläufe mit beliebiger Menge an Zeitfenstern.
  • Automatischer Uhren Abgleich via Internet über NTP.
  • Simple Erstellung von Tages- und Wettersimulation mit Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, Mondphasen, Regen, Wolken, Gewitter und Blitz!
  • Open Source Software, Kundenerweiterungen möglich, ständige Weiterentwicklung mit Kundenfeedback.

Anschluß und Benutzeroberfläche

Die Anbindung des SunRiser kann auf zwei verschiedene Arten erfolgen, die direkte Verbindung über eine RJ-45-Buchse an den PC oder aber die Einbindung in das heimische Netzwerk. Ja, der SunRiser kommt direkt mit einer webbasierten Oberfläche daher und ermöglicht natürlich dadurch auch den gleichzeitigen Zugriff von "überall her"!
[lauffähig mit allen aktuellen gängigen Browsern]

Vorweg sollte man hier erwähnen, das wir, obwohl wir seit vielen Jahren verschiedenste Technik nutzen, es noch nie so schnell geschafft haben eine Verbindung (PC - SunRiser) herzustellen wie beim SunRiser 8! Dafür schon einmal Hut ab, dadurch wird eine wesentliche Hürde für den Neukunden schon einmal abgeschwächt. Die Angst vor der Technik die man verstehen muss ist dadurch nicht mehr so groß, das können wir schon hier verraten.

Ob statische IP - Adresse oder DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol), der SunRiser wird schnell und einfach im eigenen Netz gefunden und im Browser angezeigt. Die wirklich leichte und verständliche Benutzeroberfläche erlaubt es jedem Nutzer schnell und sicher durch die Menüs zu springen und die benötigten/ gewünschten Einstellungen durchzuführen.
Der Erstanschluss/ die Erstverbindung geht einfach und zügig und wie bei technischen Geräten üblich sollte man als erstes die Aktualität der Firmware prüfen und ggf. ein Update durchführen - immer auf dem aktuellen Stand sein hat Vorteile!

1 sunriserfinder 2 sunriserfinder

Gut oder schlecht? .. das liegt oftmals im Auge des Betrachtes!

Natürlich wünscht man sich ein System, das bei Lieferung auf dem neusten Stand ist, aber durch die individuelle und schnelle Möglichkeit Software und damit auch die Möglichkeiten der Hardware rasch anzupassen zu können, bleibt es nicht aus, das man durch Updates ständig seine Geräte auf dem Laufenden halten sollte.
Das Firmwareupdate ist schnell gemacht und danach ist der SunRiser 8 bereit, seine Arbeit zu verichten. Mit wenigen Einstellungen ist die Tagessimulation gemacht und der SunRiser einsatzbereit.

SunRiser 8 - BedienoberflächeAuf der Abbildung oben sehen wir den Startbildschirm der "Benutzeroberfläche" - Deutsch und gut verständlich kommt diese eindrucksvoll rüber und wartet darauf seinen Dienst anzutreten. Dieser Beitrag soll den SunRiser 8 nur kurz vorstellen, in weiteren Beiträgen werden wir uns dann mit dem Firmwareupdate beschäfftigen und natürlich auch mit der Bedienung/ Programmierung des SunRiser 8!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.