Aquarium-Fotografie | Equipment |

 "Die Kamera und das dazu gehörige Equipment zum Erfolg"

 

 

 

 

 

| Kamera | Objektiv | Stativ | ext. Blitz | Filter und sonstige Hilfsmittel |

.. das Einsteiger-/ Mittelklasse - Modell von Canon!!blitz canon

Trotz des guten (eigebauten Blitz) internen Blitz, macht es in vielen Bereichen Sinn zusätzlich ein externes Blitzgerät zu nutzen.

Die Vorteile liegen schon auf der Hand...

  • indirekter Blitz
  • verschiedene Richtungseinstellungen
  • leistungsstarker Blitz
  • Blitzunterstützung der CANON EOS 100D kann genutzt werden
  • Video - LED - Lampe mit an Bord

Es sind also mehrere Dinge die bei der Fotografie zum Vorteil genutzt werden könnte.

 Technische Daten

Type:  Speedlite-Blitzgerät zur Montage auf der Kamera mit E-TTLII/E-TTL-Autoflash-Unterstützung
 Kompatible Kameras:  EOS-Kameras des Typs A (E-TTL II/E-TTL-Autoflash)
  Leitzahl:  32 (bei 50 mm Brennweite, ISO 100 in Metern)
  Leuchtwinkel:  EF-Objektiv: 24 mm/50 mm KB-äquivalente Brennweite | EF-S-Objektiv: 15 mm/32 mm KB-äquivalente Brennweite (*Manueller Wechsel des Leuchtwinkels)
  Blitzkopfschwenkung (indirektes Blitzen):  90° oben, 180° links, 90° rechts
  zur Farbtemperatur:

 Informationen zur Farbtemperatur werden bei Auslösung des Blitzes zur Kamera übertragen

Belichtungssteuerung

  Belichtungssteuerung:  E-TTL II/E-TTL-Autoflash, manueller Blitz
  Wirksamer Blitzbereich:  Normaler Blitz: 0,7 - 22,9 m
 Schnellblitz: 0,7 - 13,1 m
 Hochgeschwindigkeits-Synchronisation: 0,7 - 11,4 m
 (bei 1/250 Sek.)
 (*Mit Objektiv EF 50 mm f/1,4 bei ISO 100)
 von Kamerabetrieb  unterstützte Funktionen:
 Blitzbelichtungskorrektur (±3 Stufen in Drittel- oder
 Halbstufen), manueller Blitz, 1./2.Verschlussvorhang,
 Hochgeschwindigkeits-Synchronisation, FE-Speicherung,
 Modellierungsblitz

AF-Hilfslicht

> AF-Hilfslicht mit Lichtblitzen

 Kompatible AF-Methode:  AF bei Sucheraufnahmen und [QuickModus] bei Livebild- oder Movie-Aufnahmen
 Wirksamer Bereich:  In der Mitte: ca. 0,7 - 4 m, Rand: ca. 0,7 - 3,5 m.


>
AF-Hilfslicht mit LED-Licht

 AF-Hilfslicht mit LED-Licht   [LiveModus] oder [Live-Mod.] bei Livebild- oder Movie- Aufnahmen
 Wirksamer Bereich:

 In der Mitte: ca. 0,7 - 4 m, Rand: ca. 0,7 - 3 m.

 

>
Drahtlose Slave-Funktion

 Übertragungsmethode:  Optischer Impuls
 Kanäle:  4
 Gruppenwechsel:  Umschaltbar zwischen Gruppe A, B und C
 Empfangswinkel:  ±45° horizontal, 27° nach oben und 20° nach unten, auf Master-Einheit ausgerichtet


>
LED-Licht

 Helligkeit:  ca. 75 lux (1 m)
 Abdeckung:  Bildwinkel eines Objektivs EF 50 mm
 Bereich:  bei ISO 3200 [ f/1,4: ca. 4 m, f/2,8: ca. 2 m | f/4: ca. 1,4 m, f/5,6: ca. 1 m]


>
Fernauslöser

 Kompatible Kameras:  Kameras, die mit dem Fernauslöser RC-6, RC-5 oder RC-1 kompatibel sind
 Auslösemodus:  Auslösung nach 2 Sek.
 Reichweite:  ca. 5 m von der Vorderseite der Kamera


>
Induvidualfunktionen insgesamt 4 ( 8 Einstellungen)
>
Stromversorgung

 Batterien:  Vier Alkali-Batterien der Größe AA/LR6 (*Ni-MH- oder Lithium-Akkus der Größe AA/LR6 sind auch verwendbar)
 Wiederaufladezeit:  ca. 0,1 - 2,3 Sek. (Schnellblitz: ca. 0,1 - 1,8 Sek.)
 Anzeige für Blitzbereitschaft:  Blitzbereitschaftslampe leuchtet
 Lebensdauer der Batterien(Anzahl der Blitze): 
 ca. 180 - 1000 Blitze (mit Alkali-Batterien der Größe AA/LR6)
 LED-Licht:  Licht für maximal ca. 3,5 Stunden (mit Alkali-Batterien der Größe AA/LR6)
 Stromsparfunktion:  Automatische Abschaltung nach ca. 90 Sek. Leerlauf (60 Min. bei Einstellung als Slave)

 
> Abmessungen und Gewicht

 Abmessungen (B x H x T):
 ca. 70 x 115 x 78,4 mm
 Gewicht:  ca. 275 g (nur Speedlite, ohne Batterien)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen