Aquarium-Fotografie | Equipment |

 "Die Kamera und das dazu gehörige Equipment zum Erfolg"

 

 

 

 

 

| Kamera | Objektiv | Stativ | ext. Blitz | Filter und sonstige Hilfsmittel |

.. das Einsteiger-/ Mittelklasse - Modell von Canon!!blitz canon

Trotz des guten (eigebauten Blitz) internen Blitz, macht es in vielen Bereichen Sinn zusätzlich ein externes Blitzgerät zu nutzen.

Die Vorteile liegen schon auf der Hand...

  • indirekter Blitz
  • verschiedene Richtungseinstellungen
  • leistungsstarker Blitz
  • Blitzunterstützung der CANON EOS 100D kann genutzt werden
  • Video - LED - Lampe mit an Bord

Es sind also mehrere Dinge die bei der Fotografie zum Vorteil genutzt werden könnte.

 Technische Daten

Type:  Speedlite-Blitzgerät zur Montage auf der Kamera mit E-TTLII/E-TTL-Autoflash-Unterstützung
 Kompatible Kameras:  EOS-Kameras des Typs A (E-TTL II/E-TTL-Autoflash)
  Leitzahl:  32 (bei 50 mm Brennweite, ISO 100 in Metern)
  Leuchtwinkel:  EF-Objektiv: 24 mm/50 mm KB-äquivalente Brennweite | EF-S-Objektiv: 15 mm/32 mm KB-äquivalente Brennweite (*Manueller Wechsel des Leuchtwinkels)
  Blitzkopfschwenkung (indirektes Blitzen):  90° oben, 180° links, 90° rechts
  zur Farbtemperatur:

 Informationen zur Farbtemperatur werden bei Auslösung des Blitzes zur Kamera übertragen

Belichtungssteuerung

  Belichtungssteuerung:  E-TTL II/E-TTL-Autoflash, manueller Blitz
  Wirksamer Blitzbereich:  Normaler Blitz: 0,7 - 22,9 m
 Schnellblitz: 0,7 - 13,1 m
 Hochgeschwindigkeits-Synchronisation: 0,7 - 11,4 m
 (bei 1/250 Sek.)
 (*Mit Objektiv EF 50 mm f/1,4 bei ISO 100)
 von Kamerabetrieb  unterstützte Funktionen:
 Blitzbelichtungskorrektur (±3 Stufen in Drittel- oder
 Halbstufen), manueller Blitz, 1./2.Verschlussvorhang,
 Hochgeschwindigkeits-Synchronisation, FE-Speicherung,
 Modellierungsblitz

AF-Hilfslicht

> AF-Hilfslicht mit Lichtblitzen

 Kompatible AF-Methode:  AF bei Sucheraufnahmen und [QuickModus] bei Livebild- oder Movie-Aufnahmen
 Wirksamer Bereich:  In der Mitte: ca. 0,7 - 4 m, Rand: ca. 0,7 - 3,5 m.


>
AF-Hilfslicht mit LED-Licht

 AF-Hilfslicht mit LED-Licht   [LiveModus] oder [Live-Mod.] bei Livebild- oder Movie- Aufnahmen
 Wirksamer Bereich:

 In der Mitte: ca. 0,7 - 4 m, Rand: ca. 0,7 - 3 m.

 

>
Drahtlose Slave-Funktion

 Übertragungsmethode:  Optischer Impuls
 Kanäle:  4
 Gruppenwechsel:  Umschaltbar zwischen Gruppe A, B und C
 Empfangswinkel:  ±45° horizontal, 27° nach oben und 20° nach unten, auf Master-Einheit ausgerichtet


>
LED-Licht

 Helligkeit:  ca. 75 lux (1 m)
 Abdeckung:  Bildwinkel eines Objektivs EF 50 mm
 Bereich:  bei ISO 3200 [ f/1,4: ca. 4 m, f/2,8: ca. 2 m | f/4: ca. 1,4 m, f/5,6: ca. 1 m]


>
Fernauslöser

 Kompatible Kameras:  Kameras, die mit dem Fernauslöser RC-6, RC-5 oder RC-1 kompatibel sind
 Auslösemodus:  Auslösung nach 2 Sek.
 Reichweite:  ca. 5 m von der Vorderseite der Kamera


>
Induvidualfunktionen insgesamt 4 ( 8 Einstellungen)
>
Stromversorgung

 Batterien:  Vier Alkali-Batterien der Größe AA/LR6 (*Ni-MH- oder Lithium-Akkus der Größe AA/LR6 sind auch verwendbar)
 Wiederaufladezeit:  ca. 0,1 - 2,3 Sek. (Schnellblitz: ca. 0,1 - 1,8 Sek.)
 Anzeige für Blitzbereitschaft:  Blitzbereitschaftslampe leuchtet
 Lebensdauer der Batterien(Anzahl der Blitze): 
 ca. 180 - 1000 Blitze (mit Alkali-Batterien der Größe AA/LR6)
 LED-Licht:  Licht für maximal ca. 3,5 Stunden (mit Alkali-Batterien der Größe AA/LR6)
 Stromsparfunktion:  Automatische Abschaltung nach ca. 90 Sek. Leerlauf (60 Min. bei Einstellung als Slave)

 
> Abmessungen und Gewicht

 Abmessungen (B x H x T):
 ca. 70 x 115 x 78,4 mm
 Gewicht:  ca. 275 g (nur Speedlite, ohne Batterien)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.