Papillon Amerika | Südamerika

 
"Südamerika - Flusslandschaft im bolivianischen Dschungel"

 

 

 

 

| Bolivien | Papillon |

 

Technik

Die Technik von Papillon wir bei uns durch einen ProfiLux 3 in Verbindung mit einer Expansionsbox erledigt.

Der ProfiLux/ die Expansionsbox arbeiten aber nicht nur für dieses Becken, sondern übernimmt seine Aufgabe auch für zwei weitere Becken mit, da diese Becken steuerungstechnisch eine Einheit bilden.

Steuerung

 

Die Expansionsbox

ExBox

.. von GHL bietet die Möglichkeit, einer fast grenzenlosen Erweiterung von ProfiLux. Über eine sogenannte PAB - Verbindung lassen sich so alle Geräte mit einander verbinden und können so Aufgaben für mehrere Becken übernehmen. Dabei bringt die Ex-Box schon einige Erweiterungen gleich mit und hat noch dazu diverse freie Steckplätze.

Über die Funktionsmöglichkeiten werden wir uns hier nicht aus lassen, weil diese Seite dann nach unten fast endlos sein wird, soviel aber sei gesagt, die Hauptleistungen sind:

  • Beleuchtung
  • Messen und Regeln (z.B. pH - Wert usw.)
  • Stuerung von Zusatzgeräten (z.B. Strömungspumpen)

Beleuchtung

LumLight

LED

1 X Leuchtbalken Aqua-Styl LED RGB 2xwarmweiss 675 mm

Für die LED - Leiste existierte noch eine Abdeckung/ selbstgefertigte Beleuchtungsbox, sie werden gesteuert durch einen GHL Aquariumcomputer ProfiLux in Verbindung mit der Expansionsbox.

Bei der Gestaltung des Tagesverlauf´s haben wir versucht, alle Besonderheiten in Bezug auf Lichtstärke und Spektralfarben zu beachten und diese in der Programmierung fest gehalten. Weiter Informationen könnt ihr auf unserer Seite nachlesen!

In alle Becken sind Simulation wie z.B. Bewölkung oder Gewitter programmiert. Die Beleuchtung wird bei uns durchgehend betrieben, sie läuft 24 h / 7 T!

Die Beleuchtung in Zusammenhang mit einem Beleuchtungscomputer bietet uns unzählige Möglichkeiten für diverse Lichtszenarien.

Die Beleuchtungsdauer wird den jahreszeiten angepasst. Die Zeitumstellung (Sommer-/ Winterzeit) wird durch den Aquariumcomputer innerhalb einer Woche automatisch langsam angepasst!
 

Filterung

Die Filterung in diesem Becken wird von einem Hamburger Mattenfilter (HMF) verrichtet, der in der rechten Seite des Beckens in halbrunder Form angebracht wurde.

Strömung

Die Strömung und Oberflächenbewegung wird überwiegend durch eine Tunze 6025 erledigt! Diese leistungsstarke Tunze ist sehr ergiebig und langlebig, dazu leicht zu reinigen und wird bei uns über den ProfiLux gesteuert. Variable Strömungsgeschwindigkeiten, sowie Anpassung an Simulationen und nächtliche Absenkung wurden programmiert.

Messungen

Alle weiteren Wasserwerte werden noch nach der guten alten Methode per Hand gemessen.

Papillon - technische Daten | Informationen

  • Aquarium | Größe | Bauart +

    | Papillon | .. ist ein Standard "Rechteck-Aquarium" mit den Maßen 120 x 40 x 50 cm und einem Bruttovolumen von 240 L! Read More
  • Filterung | Größe | Leistung +

    | Papillon | .. wird mittlerweile mit einem kl. selbstgebautem MKIF [Mehrkammerinnenfilter] betrieben. Angetrieben über eine kleine Förderpumpe! Read More
  • Beleuchtung | Art | Leistung +

    | Papillon | .. wird mit einer LED-Beleuchtung der [ehemaligen] Firma LumLight betrieben. Es handelt sich hierbei um eine "LumLight RGB 2 x WarmWeiss", die einen Leistung von 12W aufweißt und das gesamte Becken ausleuchtet. Read More
  • 1
  • 2
  • 3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.